Guild Wars 2 - Screenshot 13

1.000 Gilden zur neuen Guild Wars 2 WvW-Map-Beta eingeladen

ArenaNet hat 1.000 Gilden dazu eingeladen, an der Beta der neuen World vs. World-Map teilzunehmen.

Die neue Karte hört auf den Namen „Rand der Nebel“ und soll Anfang 2014 erscheinen und damit endlich neue Inhalte für PvP-Fans bieten. Allerdings will ArenaNet alles richtig machen und möchte die Map erst veröffentlichen, wenn man rundum zufrieden damit ist und den Spielern eine einzigartige Spielerfahrung bieten kann. Dazu möchte man die Karte ausführlich testen und zwar mit der Community. Wer gerne bei diesem Beta-Test dabei wäre, der kann sich mit seiner Gilde dafür bewerben. Aktuell wurden 1.000 Gilden von den Entwicklern dazu eingeladen, die Map auszuprobieren und wertvolles Feedback zu geben, sodass noch weiter verbessert und optimiert werden kann. Auch Bugs sollen gesucht werden, sodass die Map bei Release möglichst fehlerfrei läuft.

Habt ihr euch mit eurer Gilde für den Betatest der „Rand der Nebel“-WvW-Map angemeldet, dann solltet ihr euer E-Mail Postfach durchsuchen, denn vielleicht habt ihr ja eine der Einladungen erhalten und könnt euch dann gleich zusammen mit eurer Gilde in die Kämpfe stürzen. Dies ist bereits der zweite Test, der für die Karte durchgeführt wird. Vor einigen Wochen durfte schon ein paar Gilden erste Kämpfe ausfechten, allerdings waren dies nur einige wenige Gilden. Das Feedback, das dabei gesammelt wurde, haben die Entwickler nun umgesetzt. Es wird also wieder einiges Neues zu entdecken geben.

Ein genaues Erscheinungsdatum für die neue World vs. World-Map „Rand der Nebel“ des MMORPGs Guild Wars 2 existiert aktuell noch nicht, da die Entwickler durch die Tests sicherstellen wollen, dass die Karte spannend und abwechlsungsreich ist und für eine lange Zeit motiviert. Es wird aber damit gerechnet, dass sie Anfang 2014 offiziell erscheinen wird. Das genau Datum geben die Entwickler dann zeitnah bekannt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours