Guild Wars 2

Guild Wars 2 Episode 4 „Im Bann des Drachen: Teil 2“ angekündigt

ArenaNet treibt die Lebendige Geschichte des MMORPGs Guild Wars 2 mit der Ankündigung der neuen Episode 4 „Im Bann des Drachen: Teil 2“ voran.

Das neue Update des MMOs erscheint am 12. August und wird die Geschichte rund um die Bedrohung durch den Altdrachen Mordremoth weiter erzählen. Um den Vormarsch der Bestie zu stoppen, muss eine historische Zusammenkunft stattfinden. Alle Anführer der Welt haben zugestimmt, daran teilzunehmen. Doch das Bündnis ist brüchig und ihr müsst euer ganzes diplomatisches Geschick aufbringen, um die Mitglieder zur Kooperation bewegen. Scheitert ihr, könnten die politische Spannungen den Untergang Tyrias heraufbeschwören. Es hängt also sehr viel von euch ab. Nur, wenn ihr es schafft, dass die Anführer zusammenarbeiten, habt ihr eine Chance, Mordremoth aufzuhalten.

Episode 4 „Im Bann des Drachen: Teil 2“ wird ein neues, erkundbares Land in das MMO einführen. Hier erwarten euch wieder zahlreiche spannende Abenteuer, während ihr dem Verlauf der Geschichte folgt. Ihr reist weiter  in die Trockenkuppe hinein, wo ihr all euer Können gegen neue Gegner, die dort auf euch lauern, unter Beweis stellen müsst. Stellt euch auf schwere Herausforderungen ein, die euch alles abverlangen werden.

Wenn ihr euch einen ersten Eindruck vom neuen Gebiet und den Abenteuern, die euch dort erwarten, verschaffen wollt, dann könnt ihr euch den Trailer zu Episode 4: „Im Bann des Drachen: Teil 2“ ansehen. „Im Bann des Drachen: Teil 2“ stellt ein Abenteuer aus der zweiten Staffel der Lebendigen Geschichte von Guild Wars 2 dar. Wie auch schon in Staffel 1 wird ArenaNet die neue Story monatlich mit einem umfangreichen Content-Update vorantreiben. Nachdem ihr in Staffel 1 die finstere Scarlet Dornstrauch besiegt habt, stellt sich euch nun der gewaltige Altdrache Mordermoth in den Weg. Könnt ihr das Biest und seinen Plan aufhalten, bevor er die Fantasywelt Tyria vernichten kann?

Tags News

Share this post

No comments

Add yours