Guild Wars 2 Fraktur

Guild Wars 2 Season 2 mit neuer Musik

ArenaNet scheut keine Kosten und Mühen, um die Spielerfahrung von Seasons 2 der Lebendingen Geschichte des MMORPGs Guild Wars 2 so intensiv wie möglich zu machen.

Heute wird Staffel 2 an den Start gehen und Spieler dürfen sich nicht nur auf neue, spannende Abenteuer einstellen, ihr werdet auf euren Reisen auch von neuen Musikstücken begleitet. Maclaine Diemer, Komponist bei ArenaNet, hat für Staffel 2 neue Kompositionen erstellt und diese mit einem Orchester außerhalb Berlins aufgenommen. Ihr werdet also nicht wieder die selben Tracks hören, welche schon Staffel 1 untermalten. So soll für Staffel 2 auch eine neue Atmosphäre erzeugt werden, sodass ihr das Gefühl habt, wirklich etwas Neues zu erleben.

„Für die Staffel 2 der Lebendigen Geschichte wollten wir etwas ganz Neues und Aufregendes machen, das auch zum neuen Inhalt passt. Wir haben viele Musikstücke aufgenommen, die zu den neuen Kreaturen, Orten und Situationen passen, denen Spieler im Spiel begegnen“, so Diemer. „Die Musik wird mit Sicherheit dazu beitragen, Guild Wars 2 noch aufregender zu gestalten: Wenn man beim Spielen Live-Musik hört, dann erreicht einen diese auf einer ganz anderen emotionalen Ebene.“

Es wurde auch ein Video erstellt, in welchem Komponist Maclaine Diemer einige seiner neuen Kompositionen vorstellt und euch auch den Komponisten an sich näher bringt. Das Video dürft ihr euch hier ansehen.

Die Fans des MMORPGs Guild Wars 2 sind schon sehr gespannt darauf, wie die Lebendige Geschichte weitergeht. Die erste Episode „Pforten von Magumma“ wird heute veröffentlicht und wird euch in die Gebiete der Brisban-Wildnis führen, wo sich ein schrecklicher Zwischenfall ereignet ist, der weitere Kreise zieht, als dies zunächst den Anschein hat. dabei trefft ihr auch wieder auf alte Bekannten wie Marjory, Kasmeer, Rox, Braham oder Taimi, die euch tatkräftig bei den neuen Abenteuern unterstützen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours