Guild Wars 2 Im Bann des Drachenjpg

Guild Wars 2 – So wird das erste Quartal 2016

Für das erste Quartal dieses Jahres haben die Entwickler des MMORPGs Guild Wars 2 schon jede Menge Ideen.

Man wird Quartalsweise neue Updates für das MMORPG Guild Wars 2 veröffentlichen, von denen das Winter-Update bereits in den Startlöchern steht.

Das Winter-Update 2016 für Guild Wars 2 erscheint am 26. Januar. Im Laufe der kommenden 14 Tage werden euch die Entwickler in Blogs und Videos mit weiteren Details versorgen und sogar einige der Features live im Guild Chat zeigen.

Was erwartet euch also im Winter-Update 2016?

Gleiten in Zentraltyria

Die Funktionen der Gleiten-Beherrschung werden erweitert! Wenn ihr die Grundlagen der Gleitschirm-Beherrschung in Guild Wars 2: Heart of Thorns trainiert habt, könnt ihr wesentlich weiter fliegen … bis zurück nach Zentraltyria. Der Gleiter ist auf jeder Karte und in jeder Stadt der offenen Welt Zentraltyrias einsetzbar, sobald ihr die Beherrschungs-Fähigkeit erworben habt.

Der Zerschmetterer ist los!

Die Winde der Flammenkamm-Steppe flüstern von großem Unheil. Späher berichten davon, dass der Zerschmetterer eine neue Gebrandmarkten-Armee aufstellt. Die Kämpfer der Schildwächter und Wachsamen bereiten sich schon jetzt auf die neue Bedrohung vor. Macht euch bereit! Ein verbesserter und noch fordernderer Kampf gegen den Zerschmetterer erwartet euch! Und die Mühen werden sich lohnen: Es gibt eine neue Erfolge-Kategorie für den Zerschmetterer, die Belohnungstruhen des Zerschmetterers wurden aufgewertet, mehr Erfahrung wartet, sowie ein einzigartiger Rückengegenstand für den Abschluss des neuen Zerschmetterer-Metaerfolgs.

Updates für die Fraktale der Nebel

In den Fraktalen der Nebel erhöhen wir den Spielkomfort. Der Einsatz des Gruppensuche-Tools für Fraktale wird durch die Erweiterung der Erreichbarkeit von Warteschlangen für höhere Schwierigkeitsgrade erleichtert. Zur Erleichterung des Spielablaufs wird ein Update durchgeführt, durch das die Schwierigkeit der Fraktale mithilfe des Steuerpults beim Eingang gewählt werden kann. Somit muss man nicht jedes Mal neu eintreten, um den Schwierigkeitsgrad zu ändern. Letztlich wird auch das Erfolge-UI verändert, wodurch Fraktal-Erfolge standardmäßig angezeigt werden, wenn man sich in den Fraktalen der Nebel befindet.

Das ist aber noch nicht alles. Wenn ihr wissen wollt, was das Winter Update für das MMORPG Guild Wars 2 noch mit sich bringt, dann lest dies auf der offiziellen Website nach.

Share this post

No comments

Add yours