Guild Wars 2 Heart Of Thorns screenshot

Guild Week in Guild Wars 2 hat begonnen

ArenaNet hat die Guild Week für das MMORPG Guild Wars 2 gestartet.

Bis zum Donnerstag wird die Guild Week auf dem offiziellen Twitch Channel des MMORPGs Guild Wars 2 abgehalten.

ArenaNet streamt täglich Episoden des Guild Chat, der die brennendsten Fragen der Fans über die Gilden-Hallen und andere Features der kommenden Erweiterung Guild Wars 2: Heart of Thorns beantwortet, bevor am 23. Oktober der Startschuss fällt.

Host Rubi Bayer und diverse ArenaNet-Entwickler zeigen, wie Spieler ihre eigene Gilden-Halle freischalten und Zugriff auf weitere spannende Features für Gilden in der Erweiterung erhalten. An jedem Tag ist der Stream einer Vielzahl von neuen gildenorientierten Features von Heart of Thorns gewidmet. Den Anfang macht die Rückeroberung von Gebieten im Herzen des Maguuma-Dschungels, der neuen Zone der Erweiterung, um mit dem Bau einer Gilden-Halle zu beginnen. ArenaNet präsentiert alle neuen Gameplay-Elemente, die mit den Gilden-Hallen eingeführt werden, darunter Gilden-Missionen für PvE, PvP und WvW, Kampfarenen in Gilden-Hallen und eine völlig neue Crafting-Disziplin.

Es gibt also jede Menge zu sehen und wer gerne mehr über die Gildenfeatures der Erweiterung Heart of Thorns erfahren möchte, der sollte sich die Streams nicht entgehen lassen. Vielleicht wird ein Thema besprochen, dass euch brennend interessiert. Fans sollten bei den täglichen Live-Shows einschalten, die um 21 Uhr MESZ auf www.twitch.tv/guildwars2 starten. Dort ist auch das komplette Programm zu finden.

Das Addon Heart of Thorns wird in wenigen Wochen für das MMORPG Guild Wars 2 erscheinen. Am 23. Oktober ist es soweit. Dann erwarten euch neben jeder Menge neuer Features auch neue Inhalte wie eine Fortsetzung der Story rund um den Krieg mit dem Drachen Mordremoth. Das Geschehen verschlägt euch dann in einen finsteren Dschungel, in dem jede Menge Herausforderungen auf euch warten! Bereitet euch darauf vor!

Share this post

No comments

Add yours