Guild Wars 2 Erweiterung Flamme und Frost - Die Zerstörung

Kostenlose Testzeit für Guild Wars 2 verlängert

Die kostenlose Testzeit und der Preisnachlass des MMORPGs Guild Wars 2 wurden verlängert.

Eigentlich hätte das Angebot für das MMO schon heute enden sollen, doch die Aktion kam bei den Spielern so gut an, dass man sich bei ArenaNet und NC Soft dazu entschlossen hat, ein paar Tage dranzuhängen. Daher könnt ihr euch jetzt bis zum 7. Oktober um 9 Uhr einen kostenlosen Account für das Online-Rollenspiel erstellen. Damit bekommen neue Spieler noch einmal die Gelegenheit, das MMORPG Probe zu spielen und sich zu entscheiden, ob sie es anschließend kaufen und weiterspielen wollen.

Auch die Preisreduzierung des Spiels wurde um zwei Tage verlängert. Ihr könnt Guild Wars 2 also noch bis Mittwoch, den 9. Oktober um 9 Uhr zu einem reduzierten Preis erwerben. Dabei steht euch die Digital Heroic Edition bis zum Ende der Aktion für den Preis von 31,99 € über die offizielle Website zur Verfügung. Es fallen im Gegensatz zu anderen MMOs keine weiteren Kosten wie Abogebühren an. Der reduzierte Preis lohnt sich vor allem für diejenigen, die während der kostenlosen Testzeit auf den Geschmack gekommen sind und jetzt weiterspielen wollen. Damit haben sie nicht nur die Gelegenheit, einige Tage gratis zu spielen, sie bekommen das Spiel an sich auch noch vergünstigt – zumindest in der Digital Heroic Edition.

Das MMORPG Guild Wars 2 wird im zweiwöchentlichen Rhythmus um neuen Content erweitert. Die Updates werden dabei kostenlos zur Verfügung gestellt und bieten neue Quests, Gebiete und weitere Herausforderungen. Aktuell wurde das Content-Update „Zwischenfall im Zwielicht“ veröffentlicht. Wie es weitergeht, werden wir bestimmt schon in wenigen Tagen erfahren. Daneben wird auch am 18. Oktober die erste Saison des WvW-Turniers starten, in dem die Server gegeneinander kämpfen. Dies ist besonders für Fans von PvP-Kämpfen interessant. Es gibt also einiges zu tun in Guild Wars 2.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours