Guild Wars 2

Schrotter Elite-Spezialisierung für Guild Wars 2 vorgestellt

ArenaNet stellt die vorletzte Elite-Spezialisierung für das MMORPG Guild Wars 2: Heart of Thorns – den Schrotter.

Der Schrotter im MMORPG Guild Wars 2 bringt der Klasse der Ingenieure ein neues Kampfverhalten.

Früher verließen sie sich als Fernkämpfer gern auf eine Mischung aus automatischen Geschütztürmen und Projektilwaffen. Nun gibt ihnen der Schrotter die neue Möglichkeit, einen Hammer als Waffe zu führen und mitten im Getümmel mit Tank-artigen Nahkampf-Fähigkeiten für Aufsehen zu sorgen. Neben der neuen Hammer-Waffe hat der Schrotter diverse Angriffsstrategien im Gepäck, wie neue Eigenschaften, neue Werkzeuggürtel-Fertigkeiten und Mini-Mechas, die er auf dem Schlachtfeld erscheinen lassen und mit denen er Gegner auf vielfältige, einfallsreiche Weise bekämpfen und Verbündete unterstützen kann.

In den Kämpfen setzt er einen Hammer ein, der ihm verschiedene Fähigkeiten ermöglicht:

Der Hammer bringt frischen Wind auf das Schlachtfeld. Hier sind einige der brandneuen Hammerfertigkeiten des Schrotters:

Raketensturm

Prescht mit eurem Hammer im Anschlag wie eine Rakete nach vorne und fügt euren Gegnern Schaden zu.

Beim Raketensturm springt ihr dreimal auf euer Ziel zu. Auf diese Weise könnt ihr euch schnell in den Nahkampf stürzen. Wenn ihr ein Kombofeld durchschreitet, werden die entsprechenden Effekte genutzt, was die vernichtende Wirkung dieses Sprung-Komboabschlusses weiter verstärkt.

Schockschild

Magnetisiert euren Hammer, um Angriffe zu blocken, während ihr Gegner vor euch angreift.

„Schockschild“ gehört zu den Fertigkeiten, die es dem Schrotter ermöglichen, im Nahkampf zu bestehen. Gegnerische Angriffe werden vorhergesehen und laufen ins Leere. Beim Blocken gegnerischer Angriffe fügt ihr Widersachern, die sich vor euch befinden, eine schwere Verwundbarkeit zu. Diese könnt ihr bei eurem nächsten Angriff nutzen.

Donnerschlag

Ionisiert ein Gebiet, um die Kraft eines Blitzes zu nutzen, der Gegner betäubt und ihnen Schaden zufügt, solange er andauert.

Hebt euren Hammer empor und nutzt die Macht des Blitzes, um eure Widersacher zu betäuben. Am Einschlagsort bleibt ein pulsierendes Blitzfeld zurück. Auf diese Weise könnt ihr gegnerische Angriffe unterbrechen. In Kombination mit weiteren Fertigkeiten, wie beispielsweise „Raketensturm“, sorgt ihr so für Benommenheit und Schaden bei euren Gegnern.

Weitere Details rund um den Schrotter findet ihr auf der offiziellen Website des MMORPGs Guild Wars 2.

Share this post

No comments

Add yours