Guild Wars 2 Angebote zum 1 Jährigen

Welten-XP-System in Guild Wars 2 wird geändert

ArenaNet gibt eine große Änderung am Welten-XP-System des MMORPGs Guild Wars 2 bekannt.

Bisher ist es im Spiel so, dass der Charakter, mit dem ihr im Welten-PvP unterwegs wart, die XP erhalten hat. In Zukunft soll dies geändert werden. Dann wird es so sein, dass die XP für das Welten-PvP charakterübergreifend verteilt werden. Das bedeutet, dass alle eure Helden die XP bekommen und auch entsprechend im Rang aufsteigen, selbst, wenn ihr diese in den Kämpfen nicht gespielt habt. Der Charakter, mit dem ihr allerdings aktiv unterwegs gewesen seid, bekommt eine spezielle Belohnung. Das neue System passt laut ArenaNet viel besser zur aktuellen Entwicklung eines neuen horizontalen Kernentwicklungssystems, sodass man es jetzt im Spiel anpassen müsse.

Das Ganze wird so funktionieren:

  • All eure erspielten Welten-XPs eines Accounts werden in einem Pool gesammelt.
  • Die Summe dieser Punkte wird den Weltenrang und die Welten-Fähigkeitspunkte beeinflussen, die jedem Helden auf diesem Account zur Verfügung stehen.
  • Welten-Fähigkeitspunkte können jedem Charakter einzeln zugeteilt werden. Ihr erschafft also keine einzige, accountbasierte Version eures Helden.

Das System ist allerdings aktuell noch nicht live und es gibt auch noch kein offizielles Datum für den Start. Dafür kann es bereits in Kürze auf der neuen WvW-Map „The Edge of the Mist“ auf dem Testserver ausprobiert werden. Die Entwickler wollen eine intensive Testphase des neuen Systems bieten, um möglichst viel Feedback sammeln zu können. So kann das System noch angepasst und verbessert sowie optimiert werden. Mit dem neuen System sollen die WvW-Ränge deutlich mehr Sinn erhalten und das Welt-gegen-Welt-PvP ein freundlicherer Ort werden. Wenn ihr eine Meinung zum neuen Welten-XP-System des MMORPGs Guild Wars 2 habt, dann beteiligt euch am besten am bald startenden Test, schaut es euch an und gebt den Entwicklern euer Feedback.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours