Guild Wars 2 Artwork

Wintertag in Guild Wars 2 angekündigt

Wie in jedem Jahr wird auch dieses Jahr wieder der Wintertag im MMORPG Guild Wars 2 stattfinden.

Der Wintertag ist ein traditionelles Fest in der Fantasywelt Tyria, in welcher das MMO angesiedelt ist. Vergleichbar ist das Fest mit Weihnachten, weswegen man auch mit tollen Geschenken rechnen kann. Dieses Jahr wird das Winterfest ab dem 10. Dezember stattfinden. Bisher gibt es noch keine weiteren Details dazu, was euch beim diesjährigen Winterfest erwarten wird. Erst am 3. Dezember soll eine offizielle Ankündigung erfolgen. Es ist aber davon auszugehen, dass der Wintertag ähnlich wie im vergangenen Jahr ablaufen wird. Da hielt buchstäblich der Winter Einzug in die Fantasywelt. Alles war mit Schnee bedeckt und überall waren Schneemänner zu sehen. Spielzeugmacher Tixx und sein Golem Toxx zog durch das Land und versorgten die Spieler mit allerhand interessanter und lustiger Items.  Es gab viele Events, Quests und Puzzles, welche das Event zu etwas wirklich Außergewöhnlichem gemacht haben. Stellt euch also wieder auf etwas derartiges ein. Genaueres wird man aber erst erfahren, wenn ArenaNet das Event offiziell angekündigt.

Wer gerne noch in das MMORPG Guild Wars 2 einsteigen möchte, der hat jetzt eine ideale Gelegenheit dazu. Denn nicht nur ist das Spiel bis zum 3. Dezember im Rahmen der „Großen MMO-Völkerwanderung“ um 40% vergünstigt zu haben, wodurch ihr schon ab 23,99 Euro Abenteuer in Tyra erleben könnt, ihr dürft euch auch an einem Video-Wettbewerb beteiligen, bei dem es 5.000 kostenlose Guild Wars 2-Exemplaren zu gewinnen gibt! Und dass es sich lohnt, in das MMO einzusteigen, zeigen die im zweiwöchentlichen Rhythmus erscheinenden Content-Updates, die jedes Mal neue Gebiete, Quests und Abenteuer mit sich bringen, welche die Story des Spiels vorantreiben. Auf diese Weise bleiben die Spieler motiviert dabei und freuen sich schon am das nächste Update.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours